Kategorie: Forschung

Sachsen und Vietnam testen Reismatten gegen Umweltzerstörung

Reste von Zuckerrohr- und Reisernte sollen Bodenerosion schützen und Felder aufwerten Freiberg/Thanh Hóa, 10. November 2020. Reis- und Zuckerrohr-Reste sollen künftig helfen, die Bodenzerstörung in Vietnam zu stoppen, Felder zu düngen und Wasser zu reinigen. Darauf zielt ein gemeinsames Forschungsprojekt von sächsischen und vietnamesischen Forscherinnen und Forschern, über das heute die Bergakademie Freiberg informiert hat.

Von Heiko November 10, 2020 Aus